Beitragsseiten
zusätzliche Angebote PAKJP
Seite 2
Alle Seiten

Psychoanalytische Arbeitsgruppe Für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie e.V. (PAKJP)

Supervision und Balintgruppen zur Weitergabe psychoanalytischen Fachwissens.

Analytische und teifenpsychologisch fundierte Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen haben sich in einer langen, intensiven Ausbildung und in langjähriger Praxis als TherapeutInnenn und AusbilderInnen spezielle Kenntnisse über die innere Welt von Kindern, Heranwachsenden und Eltern erworben. Dieses Wissen wird ständig in Kollegengruppen und Qualitätszirkeln überprüft, diskutiert und weiterentwickelt.

Um auch andere Berufsgruppen daran teilhaben zu lassen, bieten analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten Supervisionen und Balintgruppen für Einzelne und Gruppen an, in denen unbewusste Erfahrungen und psychodynamische Vorgänge analysiert werden.

1. Die Supervisoren der PAKJP

  • Annelies Arp-Trojan 
    Fischers Allee 71, 22763 Hamburg, Tel: 040/3903300
  • Dipl.-Päd. Ulrike Guercke
    Fischers Allee 73, 22763 Hamburg, Tel:040/3902433
  • Angelika Holderberg
    Konrad-Reuterstraße 5a, 22393 Hamburg, Tel: 040/6001243
  • Dipl.-Psych. Christine Kuhn
    Feldstraße 60, 20357 Hamburg, Tel: 040/43252904
  • Jochen Nolkemper
    Heubergredder 30, 22297 Hamburg, Tel.: 27 26 18
  • Hanna Schulz-Kahl
    Gneisenaustraße 18, 20253 Hamburg, Tel: 040/4229309/48409128



 

Arbeitskreis für Gruppenpsychotherapie AKG im MBI